Navigationshilfe

DES - Online Geschäftsbericht 2009

Operativer Cashflow

Nach Korrektur des Jahresergebnisses um zahlungsunwirksame Aufwendungen und Erträge ergibt sich ein operativer Cashflow in Höhe von 63.237 T€. Die gesamte Mittelveränderung aus dem Finanzergebnis wird der operativen Geschäftstätigkeit zugerechnet.

Lesen Sie weiter: Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit

Zurück zu: Zusammensetzung des Finanzmittelbestands